Hey Leutz!

Da bin ich wieder! Ums kurz zu machen - bisher läufts nicht schlecht, mit meiner neuen Diät. Mein Frühstück bestand aus einem Müsli, mein Mittagessen aus einem Teller Nudeln mit selbstgemachter Soße (Tomate, Basilikum, Mozzarella, Joghurt, Salz, Pfeffer - GEIL!) und einer Birne. Und das wars auch schon. Wenn das diese Woche so weiter geht, kann ich mir nur selbst gratulieren: bis zur Studienfahrt nach Paris (yeah!) sind es noch 69 Tage , zehn Wochen weniger einen Tag - in der Zeit muss es doch machbar sein, mindestens acht (wenn nicht noch mehr) Kilos zu verlieren - oder? Ihr könnt euch nicht vorstellen, wie sehr ich mich auf diese Studienfahrt freue!!! Könnt ihr mir ein Wenig Musik empfehlen, die ich auf der Fahrt mit dem TGV hören könnte (es muss zu den Schlagworten "Freude" und "Paris" passen - ich verbinde Erlebnisse immer mit Musik, immer, wenn ich diese(s) Lied(er) höre, denke ich an bestimmte schöne (oder auch weniger schöne Situationen) zurück. Aus diesem Grund brauche ich dringend ein oder zwei geniale, extrem geile Lieder, die ich mein Leben lang nicht vergessen werde. Das Lied zur Klassenfahrt nach Berlin war beispielsweise "Du bist wunderbar Berlin". Immer, wenn ich diesen Song höre, taucht vor mir das Bild von mir in Berlin auf, glücklich, mit Freunden in einer der geilsten Städte der Welt.... Wünscht mir Glück und vor allem Erfolg bei meinem Neuanfang!!! Eure cristinita

18.4.11 19:17

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen